Österreich Photovoltaik Förderung 2018

Start der Photovoltaik Förderung 2018 in Österreich.

Heute um Punkt 17:00:00 Uhr können bis zum 16. Jänner wieder Förderanträge für Photovoltaik-Anlagen mit einer Größe über 5 Kilowattpeak bei der österreichischen Ökostrom-Abwicklungsstelle zur Tarifförderung & Investitionsförderung eingereicht werden.

Der geförderte Einspeisetarif beträgt 7,91 Cent/kWh für die kommenden 13 Jahre. Ein Investitionszuschuss in der Höhe von EUR 250,00 je kWp-Engpassleistung wird einmalig gewährt.

Die Reihung der Antragsteller erfolgt nach der angegebenen Eigennutzungsquote aus der Erzeugungsanlage und dem Zeitpunkt der Antragstellung.

Der Fördertopf dafür ist mit acht Millionen Euro gefüllt.

Nähere Informationen und Richtlinien unter OeMAG

siehe auch auf der Facebook-Firmenseite oder Facebook-Gruppe

 

 



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen